Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00def94/moebel-aus-massivholz.de/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Lilie ist die Februar-Pflanze » Lilie, Zimmerpflanze, Pflanze, Zimmer, Blüten, Monats » Möbel aus Massivholz

Lilie ist die Februar-Pflanze

Post

Die Initiative „Zimmerpflanze des Monats“ des Blumenbüros Holland soll den Blick auf die dekorativen und vor allem lebendigen Schönheiten aus der Natur lenken. Pflanzen sind dabei aber nicht nur Blickfang und Gute-Laune-Garant, sondern auch wichtig für ein gutes Raumklima.

Lilie ist Zimmerpflanze des Monats FebruarDie Zimmerpflanze des Monats Februar ist nun die Lilie, die mit Vorliebe an hellen Standorten blüht und Temperaturen zwischen 15 bis 20 Grad bevorzugt. Das hier nicht die Rede von dahinsterbenden Blumensträußen, sondern von Topfpflanzen ist, sollte bei dem Begriff Zimmerpflanze bereits klar geworden sein. Was aber, wenn eine Blüte verblüht ist? Das heißt nämlich keinesfalls sofort, dass die Pflanze vertrocknet oder gar überwässert ist, ihr etwas fehlt oder sie stirbt – verblühte Blüten gehören bei einer blühenden Zimmerpflanze zum Lauf der Natur und können einfach abgeschnitten werden.

Generell ist die Lilie eine recht pflegeleichte Pflanze mit hohem dekorativen Wert. Ob man den Duft der Lilie leiden mag, sollte man jedoch vorher testen, bevor man sich die Pflanze ins Zimmer stellt und deren Geruch das ganze Zimmer einnimmt. Die 7 bis 25 cm großen Pflanzen, die als Symbol für Reinheit und Schönheit gelten, gibt es dabei in allen möglichen Farben vom zarten Rosa über unschuldiges Weiß bis hin zu feurigem Rot.

Mag man nun partout keine Blüten, ist die Lilie natürlich eher ungeeignet und man könnte es bspw. mit einer Zamioculcas probieren. Die anspruchslose Zierpflanze mit sattgrünen Blättern ist vor allem in Punkto Luftfeuchtigkeit eine echte Bereicherung für jeden Raum.

(Bilder: DerNikki, obs/Blumenbüro Holland)