Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00def94/moebel-aus-massivholz.de/wp-content/plugins/wpseo/wpseo.php on line 14
Der letzte Schliff mit Streger Treppen » Streger, Treppen, Glas, Metall, Treppe, Massivholztreppen » Möbel aus Massivholz

Der letzte Schliff mit Streger Treppen

Post

Das gemütliche, elegante oder kosmopolitische zu Hause beginnt ganz sicher beim Wohnungsschnitt, geht weiter mit Farbgestaltung, Inneneinrichtung und Dekorationsgeschick, aber sollte man sich in der glücklichen Lage befinden eine Maisonette-Wohnung, ein Haus oder gar eine Villa zu bewohnen, wird das Ganze erst mit dem perfekten Wohnflair an der Treppe abgerundet.

Streger ist ein Treppenhändler, der sein Sortiment um exklusive Modelle aus Metall und Glas erweitert hat und so neben Platzspartreppen, Spindeltreppen, Dachbodentreppen und Modultreppen aus bspw. Holz auch wunderbar filigrane oder speziellere Designs führt.

Besonders die Redline Treppen stechen dabei ins Auge. Die Treppen mit Loftcharakter wirken sehr modern, aber dennoch nicht unwohnlich. Mit Materialien aus Aluminium, Chromstahl oder Nika-Glas, greifen solche Treppen gekonnt den Raumcharakter auf oder geben ihm einen eigenen Wohnflair.

Streger Redline TreppeDie Glastreppen etwa, bestehen aus Stufen mit gehärtetetem und geschichtetem Glas, das vor allem das Lichtspiel und eine elegante Leichtigkeit im Raum unterstützen. Auch Bausatzfreunde kommen bei Streger auf ihre Kosten, denn mit den Ehleva Bausatztreppen können sie ihr handwerkliches Geschick auch gern selbst unter Beweis stellen. Und Massivholzfans können ebenfalls aufatmen, denn das ursprüngliche Kerngeschäft von Streger liegt bei Massivholztreppen und zudem rekonstruieren sie auch historische Holztreppen.

Es muss also nicht immer gleich eine neue oder neuartige Treppe aus Glas oder Metall sein, sondern auch das gute alte bzw. robuste Holz liegt weiterhin im Trend.

(Bilder: Streger-Treppen-Screenshot, openpr/Streger Massivholztreppen GmbH)